Sie sind hier: Produkte / PRM4
Sonntag, 2018-08-19

Präzisionsohmmeter PRM4

Das Präzisionsohmmeter PRM4 hat acht Messbereiche, 20mR...200kR. Die Messströme sind für die Messbereiche 20mR mit 2A und 1A, für 200mR mit 2A und 1A und für 2R mit 1A und 0,2A wählbar, um das PRM4 besser an den Prüfling anpassen zu können. Genauso wie beim PRM3.1 bzw. PRM5 können die Funktionen wie Autorange, Festrange sowie der Anschluss über Sicherheitslaborstecker zur 4-Leiter-Messung genutzt werden. Im Gegensatz zum PRM3.1 bzw. PRM5 hat das PRM4 einen Front- und einen Rear-Eingang, die unabhängig voneinander genutzt werden können. Weiterhin ist das PRM4 über die serielle RS232-Schnittstelle und eine zusätzliche USB-Schnittstelle sowie optional über die RJ45-Buchse über Ethernet (TCP/IP) vollständig fernbedienbar. Es ist somit optimal für Langzeitmessungen und zur Datenaufzeichnung (z.B. unter Excel) sowie für die automatische Prüflingskontrolle einsetzbar. Als Gehäuse steht eine 19-Zoll-Ausführung mit 1HE zur Verfügung. Die Grundgenauigkeit des PRM4 liegt bei typ. 0,025% und einer Drift von <100ppm/°C. Eine Neuerung beim PRM4 ist ein weiteres 3-stelliges Display, mit dessen Hilfe die Umgebungstemperatur im Bereich von 0...40°C angezeigt werden kann. Hierfür ist ein Temperaturmodul integriert, an das ein Temperatursensors vom Typ PT100 in 4-Leiter-Messung angeschlossen werden kann. Die Anzeige des gemessenen Widerstandswertes des Prüflings kann hiermit auch temperaturkompensiert erfolgen.

Hilfsprogramm Uploader PRM4

Ethernetschnittstelle

Die Ethernetschnittstelle ist für das PRM4 verfügbar. Nachfolgend finden Sie die Bedienungsanleitung und das 'Hilfsprogramm' zur Ethernetschnittstelle.

Handbuch Ethernetschnittstelle (PRM4)

Hilfsprogramm Ethernetschnittstelle (alle PRMx)